Tipp zum Dachfenster Einbau

10 Dinge, die Sie vor der Installation eines Skylight wissen sollten

Erlernen Sie sich mit diesen hilfreichen Tipps vor der Installation eines Oberlichtes.

Nicht auf Qualität verzichten

Energieeffizienz, Wasserdichtigkeit, Schalldämmung und andere Faktoren wie Last und Windbeständigkeit sind wichtige Überlegungen. Entdecken Sie zusätzliche Optionen wie Schattierung, UV-Beschichtungen und Belüftung. Auch viele Hersteller bieten qualitativ hochwertige Produkte aus nachhaltigen Materialien an, um die Umwelt zu schützen. Die Installation eines Oberlichtes ist ein ernstes Unternehmen, und Sie wollen sicherstellen, dass Sie mit Ihrer Entscheidung später zufrieden sein werden.

Sei vorsichtig Wahl der Platzierung

Skylight Platzierung ist vor allem durch die Platzierung Ihrer Heimat Sparren bestimmt. Planen Sie entsprechend und halten Sie einen Raumplan oder Blaupause handlich, bevor Sie abschneiden Teile Ihres Daches.

Schlechtes Wetter kann Ihre Pläne ruinieren

Regen und Schlechtwetter können das Projekt ernsthaft behindern oder sogar unmöglich machen, wenn die Feuchtigkeit in der Mitte durch den Installationsvorgang erfolgt.

Die Möglichkeit des Fallens ist eine echte Gefahr

Seien Sie sicher, dass Ihre Leiter die richtige Art und Höhe ist und dass Sie Schuhe mit der richtigen Traktion tragen. Abhängig von der Steigung Ihres Daches, können Sie in Erwägung ziehen, Dachhülsen zu verwenden, um eine 2 „x 12“ Brett zu stützen, um zu stehen, während Sie arbeiten – dabei die Dachträger mit Nägeln sichern und sicherstellen, dass die Nägel angetrieben werden In die Dachbalken und nicht nur durch die Ummantelung.

Bestimmen Sie die Steigung, bevor Sie blinken kaufen

Es gibt eine große Anzahl von blinkenden Kits, die spezifisch für eine bestimmte Tonhöhe sind. Seien Sie also sicher, dass Sie die richtigen Informationen haben, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Start von innen

Sobald Sie die Innenverkleidung entfernt haben, fahren Sie vier Nägel oder Schrauben in die Ecken des Kastenumrisses, die Sie für das Oberlicht markiert haben. Dadurch wird es einfacher, die Dachfensteröffnung vom Dach aus zu lokalisieren.

Entfernen Sie die Schindeln, bevor Sie mit dem Schneiden beginnen

Entfernen Sie die gesamte Schindel von Ihrem Dach, bis Ihre markierte Öffnung ausgesetzt ist.

Wasserdicht das Blinken

Wasserdichtes Blitzen haftet dem Blitzen, das im Kit kommt und ist eine ausgezeichnete Methode, um Wasser und Eisfluss weg von Ihrer Öffnung abzulenken.

Nehmen Sie sich Zeit, um zusätzliche Trockenmauer und Isolierung hinzuzufügen

Seien Sie bereit, ein wenig Trockenbau und Isolierung anwenden, um auf Kondenswasser zu reduzieren und stellen Sie sicher, dass das Licht, das Sie hereinlassen, nicht weniger als-idealen Deckenraum aussetzt.

Betrachten Sie ein selbstentlüftendes Oberlicht

Es gibt viele Marken von Oberlichtern haben eine Option, die Ihnen erlaubt, Ihr Zimmer zu entlüften und zu beleuchten.

 

Möchten Sie eine dunkle Innenküche oder Bad eröffnen? Willst du die Schönheit des offenen Himmels Teil deines Designplans machen?

Betrachten Sie die Installation eines Oberlichtes, schlägt Shannon Weigand, ein zertifizierter Master-Designer mit Ellis Kitchen und Bath Studio in Columbus, Ohio.

„Es ist ein Weg, um mehr natürliches Licht in einen Raum zu bringen, bringt mehr von draußen ins Innere“, sagt sie. „Wo gibt es keine Außenwand, um ein Fenster zu setzen, können Sie ein Fenster in der Decke erstellen und viele Oberlichter können für die Belüftung geöffnet werden.“

Plan gut

Achten Sie darauf, sorgfältig zu planen, um die erfreulichsten und effizientesten Ergebnisse zu erzielen, berät Arrol Gellner, ein Emeryville, Calif.-basierter Architekt und Autor der national syndizierten Zeitungsspalte „Architext“.

„Du musst dir wirklich bewusst sein, was das Ergebnis sein wird und nicht nur deine Finger überqueren und ein Loch in die Decke klopfen“, sagt Gellner. „Es geht um eine gute Planung.“

Er stellt auch fest, dass das Hinzufügen eines Oberlichtes in der Küche oder im Bad hat unterschiedliche Effekte als das Hinzufügen eines Fensters. „Die Leute neigen dazu, sie austauschbar zu benutzen“, sagt er, „und das ist ein Fehler.“

Zum Beispiel, Gellner weist darauf hin, wo ein Fenster in einer Wand automatisch fängt die low-angleed Strahlen der Wintersonne und begrenzt die hochwinkelige Blendung der Sommersonne, ein Oberlicht in der Decke neigt dazu, das Gegenteil zu tun.

Folge der Sonne

„Ich finde, dass die Leute die Sonne als eine 100-Watt-Glühbirne betrachten, die an den Himmel genagelt wird, der sich nie bewegt“, sagt Gellner. „Aber man muss sich bewusst sein, wo die Sonne anfängt und wo es endet.“ Skylights in schrägen Dächern nach Süden sind besonders haftbar, um Räume zu überhitzen. Nordlich stehende Oberlichter werden ein weiches, diffuses Licht den ganzen Tag zugeben, obwohl sie “ Ich gebe die Sonne-spritzte Wirkung. “

Um die neuen Schränke in Ihrer Küche oder die Eichen-Eitelkeit in Ihrem Bad vor den potenziell bleichenden Effekten des direkten Sonnenlichtes zu schützen, können Sie grau- oder bronzefarbenes Glas erhalten, das die ultravioletten Strahlen der Sonne blockiert.

Eine zusätzliche Form der Schattierung, wie z. B. eingebaute Jalousien oder horizontale Vorhänge, kann Ihnen auch helfen, die Menge an Licht zu regeln. „Mit vielen Oberlichtern“, sagt Weigand, „ist ein Blindsystem in das Gerät integriert.“ Komfortverglasung, ein Standardmerkmal bei vielen Skylight-Marken, bietet Wärmedämmung im Hitzeaufbau im Sommer und Wärmeverlust im Winter.

Wähle großzügige Größen

„Ein wirklich häufiger Fehler, den ich Leute sehen kann, ist, ein zu kleines Skylight zu benutzen“, sagt Gellner. „Viele Male bin ich in Badezimmer gegangen und habe diese winzigen, 16“ x 16 „Oberlichter an der Spitze der drei- oder vier-Fuß-Lichtschächte durch den Dachboden oben gesehen. Es ist eine enorme Menge an Aufwand für sehr wenig Ergebnis in Begriffen Des Lichts

„Ob die Leute denken, es kostet weniger Geld [für ein kleineres Oberlicht], ich weiß es nicht, aber die Wahrheit ist, dass die Kosten der Oberlichter überwältigend in ihrer Installation sind. Also, ob es ein kleines Oberlicht oder ein riesiges ist, die Kosten von Die Installation ist ungefähr gleich.So macht es Sinn, dass, wenn Sie tun, um es zu tun, sollten Sie es wirklich eine Größe, die großzügig genug ist, um etwas Gutes zu tun. “

Gehen Tubular

Natürlich musst du mit dem Platz arbeiten, den du hast Ein sehr kleines zweites Bad kann am besten von einem röhrenförmigen Oberlicht bedient werden. Die Tube besteht aus einer klaren Acrylkuppel auf dem Dach, die Sonnenlicht einfängt, ein hochglanzpoliertes reflektierendes Stahl- oder Aluminiumrohr, das Licht durch den Dachboden trägt, und eine bündige oder gewölbte Armatur in der Decke, die Licht im ganzen Raum verbreitet.

Tubes sind einfach zu installieren und bringen natürliches Licht zu Räumen zu klein für ein Full-Size-Oberlicht. Sie können für weniger als $ 1.000 installiert werden. Regelmäßige Oberlichter reichen in Kosten von $ 60 pro Quadratfuß bis $ 100 pro Quadratfuß für doppelt verglaste Glasoberlichter.

Ein hochwertiges Oberlicht, das mit dem werkseitig blinkenden Kit installiert ist, wird speziell für das Risiko von Leck- und Wasserschäden am Dach rund um den Installationsort eliminiert. Verglasung reduziert Kondensation im Inneren des Oberlichtes, und neue Oberlichter sind auch mit Kanalisierung ausgestattet, um Kondensation weg zu tragen. Wenn Sie das Oberlicht in einem Badezimmer installieren, stellen Sie sicher, dass eine ausreichende Belüftung vorhanden ist, um mit überschüssiger Feuchtigkeit umzugehen.

Machen Sie es gut aussehen

Während solche praktischen Anliegen wichtig sind, fordert Gellner den Hausbesitzern auf, auch auf die Ästhetik zu achten: „Draußen vermeiden Sie die Montage des Oberlichtes auf einer Dachfläche, die der Straße zugewandt ist. Die vorderseitigen Oberlichter sehen auf traditionellen Heimatstilen, Wurden selten in den ursprünglichen Entwürfen verwendet. “

Im Inneren, sagt er, „versuchen Sie, die Oberlichtöffnung mit einer Tür, einem Fenster oder einem anderen vorhandenen Feature auszurichten, also sieht es nicht zufällig aus. Sie müssen wirklich die Decke betrachten als die Arbeit, die Sie komponieren.“

Weigand stimmt zu. Wenn du ein Oberlicht hinzufügst, sagt sie: „Du bekommst ein größeres, offeneres visuelles Gefühl, weil die Decke kein fester Block mehr ist, sondern ein architektonisches Element für das Geschehen verleiht. Ein gewisser Abstand oder eine gewisse dekorative Behandlung um das Oberlicht kann Ziehe die Decke als Design-Element im Raum. “

Und in einem Eingeschlossene Innenküche oder Bad, diese besondere Note kann den Unterschied machen.